Der Blackjack König

Als Teil von Ken Ustons Blackjack Team , Darryl Purpose in der ganzen Welt als Zählgerät gereist ist, wurde von mehreren Casinos gesperrt, und hat sogar ein Shuffle – Tracking – System namens „Thor“ zu gewinnen , einen Vorteil gegenüber dem Hause verwendet. Darryl verwaltet von Blackjack spielt im Laufe der Jahre Millionen von Dollar zu machen, und von außen in suchen, das Leben für Darryl nicht besser sein könnte zu sein schien.

Obwohl das Geld verlockend war, Darryl fühlte sich immer noch etwas in seinem Leben fehlt; kein Wortspiel beabsichtigt, brauchte er noch seinen Zweck zu finden. Sein Ziel, wir entdecken, beinhaltet die Verbreitung seiner musikalischen Talente auf der ganzen Welt. In dieser Biographie, werden wir die bunte Geschichte von Darryl Vergangenheit erkunden, während Einblick bekommt in der er heute ist.

Sein „Zweck“ Finding früh

Darryl Zweck war die Art von Person in der Schule, die die meisten Menschen beneideten. Er war nicht nur sehr intelligent, vor allem, wenn es um Mathematik kam, aber er war auch ein sehr erfahrener Gitarrenspieler. Darryl Mutter hatte gehofft, dass er mehr von seiner Zeit in Mathematik investieren würde, so dass sie gekauft ihm eine Kopie von Edward Thorp, Beat the Dealer, für Weihnachten, als er sechzehn war. Sie hatte keine Ahnung, wie viel Einfluss diese auf ihn später im Leben haben würde.

Da er oft Karten in seiner Freizeit spielte, war Darryl intrigiert, das Buch zu lesen und war überrascht, wie schnell die Konzepte Thorp innerhalb sie gerichtet abholen konnte er. Obwohl er neugierig war, ob die Strategien in dem Buch in einem Casino tatsächlich funktionieren würde, wusste er, dass er nicht, es auszuprobieren wäre in der Lage, bis er einundzwanzig war.

Er hielt das Buch in den Rücken seines Geistes, sondern entschied sich, seine letzten beiden Jahre an der High School zu widmen, um seine Gitarre Fähigkeiten zu verbessern. Nach seinem Abschluss schrieb er sich an der California State College in Northridge zu den wichtigsten in der klassischen Gitarre, wie im Leben seinen Traum, Musiker zu werden war. Am Anfang lief es sehr gut für ihn; die Professoren anerkannt seine Fähigkeiten und seine Noten waren ausgezeichnet.

Seine linke Hand begann an einem Abend zu verletzen, während er die Gitarre praktiziert; Er hatte gehofft, dass die Schmerzen am nächsten Tag nachlassen würde. obwohl nach anhaltenden Schmerzen für mehrere Wochen, entschied Darryl einen Termin mit dem Arzt zu machen, alles haben ausgecheckt. Sie zwangen ihn, eine Schiene an seinem Handgelenk zu setzen, die stark sein Gitarrenspiel Fähigkeiten behindert. Obwohl er entmutigt wurde, lernen, wie man ihn auf nachreagieren zu Fingerpick.

Leider innerhalb von wenigen Monaten, seine rechte Hand begann die gleichen Probleme wie seine linke zu haben. Er würde schließlich gezwungen wird zwei Schienen zu tragen, was unvermeidlich aus der Schule fallen. Er verließ die Schule mit nur ein paar seiner persönlichen Gegenstände, seine 62′ Chevy und $ 50 zu schonen. Er wurde in Las Vegas Position, in der Hoffnung, anzuwenden, was er eingelesen, Beat the Dealer, ein professioneller Blackjack-Spieler zu werden.

Ein Leben in Las Vegas

Um in Las Vegas zu leben, benötigt Darryl einen Job zu finden, die ihn unterstützen würde, wie er seine Bankroll aufgebaut. Der erste Job fand er beteiligt Verkauf Kugelschreiber über das Telefon zu verschiedenen Unternehmen auf der ganzen Welt. Es war eine Kommission basierte Job, so dass manchmal würde er nur $ 20 pro Woche erhalten, während andere Male, die er bis zu $ ​​200 erhalten würde. Er lebte auf der Straße für einige Wochen, bevor ein Mitarbeiter ihm ein zusätzliches Schlafzimmer angeboten.

Sobald Darryl ein zusätzlichen $ 50 hatte, leitete er zum Stardust Casino und Resort hinunter, schnell $ 50 in $ 500 drehen. Es war nur Anfängerglück, aber. Darryl verbrachte die nächsten anderthalb Jahre Arbeit an der gleichen Telefongesellschaft, Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben. Manchmal würde er Geld in den Kasinos gewinnen, aber allzu oft würde er alles wieder geben.

Es war nur eine durchschnittliche Nacht für Darryl am Horseshoe Casino and Resort, bis er, dass der Mann, der neben ihm am Tisch sitzt bemerkt wurde versucht, die gleichen Kartenzählen Techniken anzuwenden, die er war. Als der Mann neben ihm stand zu verlassen, entschied Darryl ihn aus dem Gebäude zu folgen. Er sagte ihm, dass er wusste, dass er ein Zählgerät war und fragte, ob sie reden konnte.

Der Name des Mannes endete als Kunst auf, und die beiden wurden sofort Freunde. Kunst hatte eine Bankroll von $ 2000 und war bereit, Darryl für eine Weile weg von ihnen spielen zu lassen, um zu sehen, ob sie durch die Zusammenarbeit mehr Geld verdienen könnten. Sie taten nicht sehr gut, so Darryl die Hilfe eines professionellen suchen entschieden. Er bekam Wort, das ein ehemaliger Big Player von Ken Ustons Blackjack-Team in der Nähe seiner Wohnung aufhielt. Er klopfte mutig auf diese Tür des Mannes, erklärte, wer er war und was seine Probleme. Der Mann, Ron Karr, lud ihn gnädig in und teilte einige wertvolle Tipps für die Karte mit ihm zu zählen.

Ein paar Wochen später klopfte Darryl auf Ron Karr Tür wieder, wie er mehr Fragen hatte, ihn zu fragen. Diesmal Ron bot sowohl Darryl und Kunst einen Platz in seinem Team. Sie würden $ 25 pro Schicht bezahlt Decks rückwärts zu zählen und rufen in Big Players. Jede Art von konsistentem Geld klang gut für sie, so dass sie akzeptierte glücklich das Angebot ab. Darryl war leicht in der Lage zu $ ​​200 pro Woche diese machen zu tun, damit er kündigte seinen Job an der Stelle Federfabrik Ball.

Jemand investiert $ 10.000 in das Team, aber gezwungen, jeden Spieler zu $ ​​100 Wetten. Obwohl Wetten so viel Geld gemacht Darryl nervös, blieb er mit dem Team. In nur ein paar Wochen, dass 10.000 $ 60.000 $ und das ganze Team verwandelten sich in feiert.

Hinter den Kulissen, Ron und einige der Spieler auf dem Team mit einem Schlurfenspurhaltung Computer hatte experimentiert sie in den Casinos nutzen wollte. Das Team war bereit, sich auf das konzentrieren, so dass jeder aktive Spieler einen kleinen Prozentsatz des Teams zukünftige Gewinne anbieten auf, wie gut sie dachten, sie auf Kartenzählen waren. Sowohl Darryl und Art war nur 0,075% angeboten, die beleidigend war.

Ron gab diesen beiden eine zweite Option Männer; sie konnte sein Team verlassen und Ken Ustons Team statt beizutreten. Dies ist, wo Kunst und Darryl verabschiedeten sich; Kunst blieb mit dem Computer-Tracking-Team, während Darryl Ken Ustons Team gewagt aus, die ironischerweise ihre eigene Version eines Shuffle-Tracking-Gerät in naher Zukunft verwenden würde.

Werden Sie ein Teil von Ken Ustons-Team

Darryl hatte eine Reihe von Tests zu unterziehen, bevor er tatsächlich ein Teil von Ken Ustons Team sein könnte. Einer der wichtigsten Tests er gegeben wurde, beteiligt verschiedene Schuhe heruntergezählt. Sie blitzte auch verschiedene Hände auf ihn durch einen Diaprojektor, um zu sehen, ob er ihre korrekte Indexnummer identifizieren kann. Darryl hat überraschend gut auf allen seinen Prüfungen, eingeladen das Team als Aufklärer zu verbinden.

Darryl würde die Karten und das Signal in einem Big Player zählen, wenn die Zählung war gut. Der Big Player würde signalisieren, Darryl, was seine Hand war, und Darryl würde signalisieren, zurück mit dem, was der beste Zug zu machen wäre. Von Anfang an hatte sie ihn in Big Spieler nennen, die die Casinos waren bereits suspekt; es dauerte nicht lange, bevor Darryl zu spüren die Hitze begann, von Kasinos auf fast wöchentlich abgehalten zu werden.

Manchmal wurde er in den Casinos Hinterzimmer geführt, aber er war immer nur drohte, nie wieder zu kommen. Einige seiner Kollegen wurden in dieser hinter verschlossenen Türen schlecht geschlagen, so dass er sich tatsächlich eine der Glücklichen, die in Betracht gezogen. Trotz der barrings setzte Darryl für das Team zu spielen, eigentlich immer bekannt als eine der am schnellsten Kartenzähler sie je hatten. Er konnte konsequent ein einziges Deck in weniger als zehn Sekunden zählen, die sonst wie jemand so schnell fast doppelt so hoch ist.

Der einzige Nachteil an der Arbeit an Ken Ustons Team ist, dass er oft sein Ego das Beste von ihm erhalten lassen. Darryl nahm eine Pause von ein paar Monaten zu spielen, weil er krank von der Art und Weise war Ken ihn wurde die Behandlung und die anderen Mitglieder des Teams. Ken rief ihn nach einer Weile auf und sagt ihm, dass er ihn in Atlantic City kommen sollten, da die Casinos eine keine Sperre Regel hatte. Darryl konnte nicht widerstehen. Das Team hatte eine Bankroll von fast $ 25.000, die stetig zugenommen als Darryl das Team auf einem 15-Sitzung Siegesserie geführt.

Das Team begann schließlich ein neues Shuffle-Tracking-System namens „Thor“ einen noch größeren Vorteil gegenüber den Casinos zu gewinnen. Mit ihren Füßen hatten sie den genauen Wert der Karten geben die sie erhalten. Thor würde dann durch Schwingungen reagieren, um die Spieler zu sagen, was als nächstes zu machen bewegt. Darryl äußerte seine Meinung Thor in einem Interview mit Richard W. Munchkin,

Kommentare sind geschlossen.